Welcome Obey Clothing

Kunst, Design und die Ideale von Shepard Fairey sind die Grundpfeiler von OBEY Clothing. Alles begann 1989 mit einem selbstgedruckten Sticker, den er während seiner College-Zeit an der Rhode Island School of Design druckte, damit eine weltweite Welle an Street Art lostrat und so schlussendlich seinen Platz in der etablierten Kunstwelt fand.

OBEY wurzelt in der „Do it yourself“-Counterculture von Punk Rock und Skateboarding und bedient sich der Popkultur, kommerzieller Werbe-Ästhetik und Shepards politischer Message. Seine Ideologie und Ikonographie sind geprägt von Self-Empowerment. 2001 wurde OBEY Clothing als weiter Arm des künstlerischen Schaffens Shepards gegründet. Mode wurde so eine weitere Leinwand für seine Kunst und seine Message. Gemeinsam mit Mike Ternosky und dem OBEY Clothing Team kreiert Shepard so Designs, die von Workwear und klassischer Militärbekleidung inspiriert sind. Das Medium ist die Message.