Danke India Club

Das ist selbst im so bunten Berlin ein echter neuer Farbtupfer: Mit dem INDIA CLUB Restaurant eröffnete in Berlin das erste indische Restaurant auf Spitzenniveau. Garant für höchste nordindische Kochkunst ist das eigens aus Indien angeworbene Team um Küchenchef Manish Bahukhandi, der international als einer der profiliertesten Vertreter der indischen „rustic cuisine“ gilt.

Eine Besonderheit der nordindischen Küche sind die Tandoori-Gerichte. In einem echten Tandoori-Ofen aus Lehm werden Brot, Fleisch und Gemüse gegart. Der Tradition folgend bietet der INDIA CLUB Huhn, Lamm, Ente, Fisch und Meeresfrüchte an sowie eine große Auswahl an vegetarischen Gerichten mit unzähligen indischen Gewürzen.

Wir freuen uns darauf beim traditionellen GermanPressDays Dinner (nur mit separater Einladung).