About German Press Days

Basierend auf einer Idee von Clare Langhammer (Fake PR) haben sich die GermanPressDays seit ihrer Gründung 2008 zu einer festen Instanz im enggestrickten Terminkalender nationaler und internationaler Fashionredakteure entwickelt.

Initiiert durch Clare Langhammer (Fake PR), Monika Dagree (Ontime PR) und Kerstin Geffert (Silk Relations) reisen zweimal jährlich über 100 modeinteressierte Journalisten, Stylisten und Blogger in die deutsche Hauptstadt, um sich rechtzeitig zum Saisonwechsel die neuesten Trends und Kollektionen zahlreicher Labels anzuschauen, Styles für Produktionen zu ordern und z.B. im Rahmen des offiziellen GermanPressDays Dinners Kontakte auszubauen.